<zurück zur Startseite>

Gunkls Tip des Tages (Archiv)

Monat auswählen:

   

oder:

Tips für Dezember 2018

01.12.2018:
Wer mag, kann herausfinden, wie vielen Menschen man einreden kann, daß „amoralisch“ sich von „amore“ ableitet und „liebhaft“ heißt.

02.12.2018:
Wenn man das Phänomen der Emojis betrachtet, sieht man, wie schnell und umfassend man auch im Erwachsenenalter zum Analphabeten werden kann; da gibt es einen Zeichensatz, mit dem Menschen sich schriftlich verständigen, und man hat keine Ahnung, was da jetzt was heißt.

03.12.2018:
Jetzt nur, weil es mich amüsiert: Die Praxis von Hotelrezeptionisten, mir das Zimmer zuzuweisen, das am weitesten weg vom Lift liegt, hält ungebrochen an. Also, jetzt echt nur so, weil ich das wirklich lustig finde.

04.12.2018:
Auf der Oberfläche einer Pseudosphäre kann man ja eine Fläche aufzeichnen, die von fünf rechten Winkeln, die von fünf geraden Linien umschlossen werden, umfaßt wird. Vielleicht gibt es sogar einen Körper, auf dessen Oberfläche man eine geradlinig begrenzte Figur mit sechs oder auch mehr rechten Winkeln aufzeichnen kann. Einfach ausprobieren.

05.12.2018:
Für die Erbsenzähler sei, was die gestrige Anmerkung angeht, noch beigestellt, daß es sich da um Innenwinkel zu handeln hat. Natürlich kann man mit ein bisserl Großzügigkeit einen Zweihundertsiebziggradwinkel von der anderen - in dem Fall - Außenseite betrachtet als rechten Winkel bezeichnen, aber so ist die Aufgabe, eine geradlinig begrenzte Figur mit mehr als sechs rechten Winkeln auf einer Oberfläche unterzubringen, dann doch sehr leicht zu lösen.

06.12.2018:
Bestimmte Wasservögel, die im Tang leben, berühren Kreise nur in einem Punkt. Stimmt nicht, klingt aber wenigstens irgendwie logisch.

07.12.2018:
Menschen haben ja Lieblingstiere, Lieblingszahlen und auch andere favorisierte Dinge. Vielleicht läßt sich ja irgendwie Sinnvolles finden, wenn man die Lieblingsuhrzeiten und die Lieblingsplätze einer Population gemeinsam in ein Diagramm faßt.

08.12.2018:
Beim gestern hier angedachten Diagramm ist es vermutlich auch nötig, die Anwesenheit am Lieblingsort mit der Lieblingsuhrzeit abzugleichen. Man ist ja nicht immer dann, wenn man sich, was die Uhrzeit angeht, am wohlsten fühlt, dort, wo es einem am besten gefällt.

09.12.2018:
Ich habe mir gerade überlegt, ob es möglich ist, im Layout und dann auch real auf einer Computertastatur eine funktionslose Taste unterzubringen, ohne daß das irgendwem auffällt. Naja, mir kommt vor, ich hab echt viel Zeit für sowas.