<zurück zur Startseite>

Gunkls Tip des Tages (Archiv)

Monat auswählen:

   

oder:

Tips für Dezember 2016

01.12.2016:
Man kann die Uhrzeit ja in Ziffern darstellen. Dabei ergeben sich bei bestimmten Uhrzeiten - sozusagen - Palindrome; Fünf vor elf abends und zweiundzwanzig Sekunden zum Beispiel. Finden Sie das längste und das kürzeste Intervall zwischen zwei Palindromuhrzeiten, das selbst ein Palindrom ist.

02.12.2016:
Wenn Sie an der gestrigen Überlegung Spaß hatten, können Sie das gleiche heute noch einmal tun, aber dabei so tun, als wäre der ganze Tag eine alte Videoaufzeichnung und somit jede Sekunde in fünfundzwanzig frames per second, wie man in Fachkreisen sagt, unterteilt, und das in Ihre Uhrzeitanzeige miteinbeziehen.

03.12.2016:
Wenn Sie nur den gestrigen, nicht aber den vorgestrigen Tip gelesen haben, werden Sie sich vermutlich nicht auskennen. So schafft man Leserschaft.

04.12.2016:
Ich weiß natürlich, daß es Gotham nicht wirklich gibt. Aber jüngst habe ich doch sehr schmunzeln müssen angesichts einer Ortstafel, die - mit ein bißchen Phantasie - andeutet, wie es aussieht, wenn die großen, phantastischen Erzählungen in die Realwelt plumpsen: Gotthaming. Ich find sowas lustig.

05.12.2016:
Besprechen sie mit einem Zahlenmystiker, ob es schade ist, daß Fakultäten minus eins nicht unbedingt Primzahlen sind.

06.12.2016:
Wenn Sie dem Zahlenmystiker, den Sie gestern wegen der Fakultäten gelöchert haben, eine kleine Freude machen wollen, dann können Sie mit ihm gemeinsam Primzahlen in der unmittelbaren Nachbarschaft von Fibonaccizahlen suchen.

07.12.2016:
Wenn der Zahlenmystiker, mit dem Sie ja mittlerweile auf Duzfuß stehen sollten, noch ein wenig Spielraum hat, können Sie mit ihm ein paar Kapitel über imaginäre Zahlen zerplaudern. Ist vielleicht lustig.