<zurück zur Startseite>

Gunkls Tip des Tages (Archiv)

Monat auswählen:

   

oder:

Tips für Mai 2022

01.05.2022:
Wenn man sich etwas nur mit sich selbst ausmacht, dann ist das spirativ.

02.05.2022:
Vermutlich haben Sie selbst schon daran gedacht, daß, wer bestehende Abmachungen stört, despirativ ist. Wenn Sie noch nicht daran gedacht haben, haben Sie meiner Beobachtung nach ihrem Wernickeareal eine Zumutung erspart. Naja, die habe ich ja jetzt wohl vollstreckt.

03.05.2022:
Na gut, ich habe versucht, das für mich zu behalten, aber es will raus: Wer Abmachungen wechselt, ist transpirativ.

04.05.2022:
Schiffspassagiere, die in einem besonders hohen Ausmaß nicht seefest sind, und ihr Heil in dem Geländer an der Kante des Decks finden, das sie vor dem Sturz ins Wasser bewahrt, wenn sie daran vorübergebeugt das ihre tun, sind relingiös.

05.05.2022:
Ich denke nicht, daß in selbst sehr fortschrittlichen Universitäten das Amt des Rektors genderpolitisch korrekt ins Neutrum gesetzt werden wird.

06.05.2022:
Unsportliche Menschen sind thletisch.

07.05.2022:
Suchen Sie das Sternbild, das am ehesten aussieht wie ein belgischer Nachlaßverwalter, der gerade beschlossen hat, unter dem Pseudonym Florestan Globoditschnigg eine achtbändige Kulturgeschichte des Kleingedruckten in den Spielregeln von Maumau zu verfassen.

08.05.2022:
Wenn Sie irgendwo ein paar nichttriviale Nullstellen finden, können Sie ja probieren, ob Sie die geschmeidig in die Riemannsche Vermutung pfriemeln können.

09.05.2022:
Wenn Sie eine gerade Zahl finden, die nicht als Summe zweier Primzahlen darstellbar ist, lassen Sie es die mathematische Welt wissen. Man wird sich freuen.

10.05.2022:
Man kann Buchstaben ihrer Reihenfolge im Alphabet gemäß in Zahlen übersetzen. Wer dazu lustig ist, kann in der unendlichen Nachkommastellenparade von pi eine Folge von ein- und zweistelligen Zahlen suchen, die als Buchstaben dargestellt eine Kurzgeschichte oder wenigstens ein Sonett ergeben.

11.05.2022:
Wer bei dem gestern hier dargestellten Problem bislang nicht erfolgreich war, kann unter den da dargestellten Bedingungen in der Nachkommastellenfolge der Eulerschen Zahl nach einem Hinweis darauf suchen, wie sich das lösen läßt.

12.05.2022:
Was zwischen Ähnlichkeiten und Unterschieden ähnlich ist, ist, daß sie jeweils zwei andere Sachen brauchen, um zu sein, was sie sind, wovon die Ähnlichkeit ja schon eine ist. Ressourcenschonend.

13.05.2022:
Der Unterschied zwischen Unterschieden und Ähnlichkeiten ist, daß es da einen Unterschied gibt. Unterschiede brauchen gewöhnlich zwei Sachen, um solche zu sein, aber in dem Fall braucht der Unterschied keine zwei anderen Sachen, weil er ja schon eine davon ist. Schon wieder was gespart.

14.05.2022:
Gegend ist das Partizip von gegen. Naja, vermutlich gilt das nur für Menschen, die Landschaften grundsätzlich nicht mögen.

15.05.2022:
Jedes ebene Dreieck hat einen Inkreis und einen Umkreis. Die Mittelpunkte dieser Kreise fallen nur bei einem gleichseitigen Dreieck zusammen. Wenn man nun den Inkreis vergrößert, sodaß er die Seiten des Deriecks schneidet, dann haben die sich so ergebenden Kreissegmente jeweils eine bestimmte Fläche. Den Inkreis kann man so lange vergrößern, bis zwei Kreissegmente einander berühren, weil von beiden eine Ecke des Dreiecks berührt wird. Wenn man nun den Mittelpunkt des Kreises während der Vergrößerung so verschiebt, daß die Flächeninhalte der drei Kreissegmente immer gleich groß sind, dann bewegt sich der Mittelpunkt auf einer Linie, die nicht unbedingt gerade ist. Wer dazu lustig ist, kann nachschauen, ob es eine allgemeine Formel für die Länge dieser Linie gibt, gemessen am Umfang des jeweiligen Dreiecks. Möglicherweise muß man da den Flächeninhalt des Dreiecks mit in die Rechnung nehmen. Am besten fragen Sie jemanden, der sich mit sowas auskennt.

16.05.2022:
Die gestern hier vorgestellte Knobelei kann, wer an sowas Spaß hat, natürlich mit dem Umkreis ebenso durchpfriemeln, und dann die Längen der beiden Linien, auf denen sich der Mittelpunkt des wachsenden und des schrumpfenden Kreises bewegt, in ein formelmäßig faßbares Verhältnis setzen.

17.05.2022:
Es gibt, soweit wir wissen, jedenfalls nachweisen können, nur ein Universum, und in dem ist alles drin, was es gibt. Also darf man - oder auch nicht, das ist die Frage - sagen, das Universum ist ein geschlossenes System. Besprechen Sie mit Ihrem Lieblingsastrophysiker, ob ein expandierendes Universum, in dem die Distanz zwischen zwei von einander sehr weit entfernten Raumpunkten mit mehr als Lichtgeschwindigkeit wächst, also keine Information von einem dieser zum anderen dieser Punkte jemals gelangen kann, was bedeutet, daß diese Information für weite Bereiche dieses Systems einfach weg ist, so, als hätte sie das System verlassen, ob so ein Universum als geschlossenes System betrachtet werden kann.

18.05.2022:
Besprechen sie mit einem Philologen und einem Handballtrainer, ob Fangen Entwerfen ist.

19.05.2022:
Möglicherweise gibt es Wettbüros, die Wetten darauf anbieten, wie hoch bei bestimmten Wetten die Wetteinsätze sein werden. Aber ich denke, das will ich gar nicht wissen.